Aktuelles2021-03-18T11:05:07+00:00

Welche öffentlichen Veranstaltungen finden als nächstes statt? Wo sind wir präsent? Wo und wann suchen wir neue Partner:innen? Informiere dich hier über unsere aktuellen Neuigkeiten und Termine:

Kulturproduktion gesucht!

Kulturproduktion gesucht! Ausschreibungsschluss am 31. August 2022 neue unentd_ckte narrative fördert bereichsübergreifende Produktionen, die zivilgesellschaftliches Engagement stärken. Du hast einen ersten Entwurf für eine Kulturproduktion und interessierst dich für die Zusammenarbeit mit uns? Dann lass uns ins Gespräch kommen! Wir bieten grundsätzlich an, bei der Ideenfindung mit Partner*innen lokal und international zu unterstützen und Erfahrungen aus den Vorgängerprojekten einzubringen. Wir suchen Kulturvorhaben in der Stadt Chemnitz und dem Erzgebirgskreis. Nähere [...]

Impulsvortrag “Chancen gehört zu werden”

Freitag, 01.07.22 / ab 16:00 Uhr / Lesecafé Odradek, Leipziger Str. 3 Chemnitz Miteinander reden kann ein Vergnügen sein, ist aber auf jeden Fall immer unerlässlich in politischen, künstlerischen und pädagogischen Zusammenhängen, egal welcher Sprachen und Medien man sich bedient. Doch muss man dabei die Erfahrung machen, dass es mit der Verständigung nicht immer klappt. Wo verlaufen welche Grenzen? Macht es Sinn mit extrem rechts eingestellten Menschen auf einer Veranstaltung [...]

Schnittstellentreffen 15. Juni 2022

Da wir uns in diesem Jahr mit nun in den Erzgebirgskreis und damit in neues Terrain bewegen, passt zu diesem Schnittstellentreffen nichts besser als die große, erzgebirgische Bühne: Und zwar die Naturbühne Greifensteine (Navi: Naturbühne Greifensteine, 09427 Ehrenfriedersdorf). Dort hoffen wir euch - selbstverständlich auch euch Chemnitzer:innen - am 15. Juni 2022 von 16-19 Uhr zu sehen, um uns Landkreis- und Stadtgrenzen-übergreifend zu vernetzen und kennenzulernen. Da wir uns unter [...]

Neue Kulturproduktion: Künstlerische Residenz im Erzgebirgskreis

Gemeinsam mit den Künstlerinnen Beatrice Schuett Moumdjian und Sandy Becker streben wir ein fluides Residenzprogramm an, welches u.a. zweimal im Jahr mit zwei bis drei Resident:innen jeweils an einem anderen Ort im Erzgebirge stattfinden soll. Hierbei ist das Ziel, das in Bezug zum Ort ein neues spezifisches, politisches und gesellschaftsrelevantes Thema gemeinsam im begrenzten Rahmen erforscht wird. Dabei können Bildende Künstler:innen, aber auch z.B. Schriftsteller:innen, Musiker:innen und Wissenschaftler:innen teilnehmen. Der [...]

Wie Geschichten uns helfen, unsere Ohnmacht zu überwinden – Storytelling-Workshop mit Georg Blokus (School of Political Hope)

Wie Geschichten uns helfen, unsere Ohnmacht zu überwinden Storytelling-Workshop mit Georg Blokus (School of Political Hope) Mittwoch, 25.05.2022, 9–17 Uhr im Haus Arthur Anmeldung bis 10.5.2022: https://forms.gle/dxf2a1APEcfaxekr9 Wir leben in einer Welt, die uns tagtäglich mit tiefen Gefühlen der Ohnmacht konfrontiert. Wie aber sorgen wir dafür, dass wir nicht die Hoffnung verlieren und zugleich neuen Mut gewinnen? Indem wir Räume schaffen, in denen wir nicht alleine gelassen sondern alle zusammen [...]

Open Call: &friendsBESUCH bei Der Rahmen ist Programm ǀ Chemnitz

OPEN CALL &friendsBESUCH bei Der Rahmen ist Programm ǀ Chemnitz DAS FESTIVAL Für „Der Rahmen ist Programm“ haben wir angefangen miteinander zu sprechen. Mit wem? Wir sprechen mit den Menschen, über die wir normalerweise reden. Der Rahmen ist Programm, kurz: DRiP. Das sind die ersten fünf Tage im Juni 2022. An verschiedenen Orten der Stadt Chemnitz. In Clubs. In kleinen Theatern. In der Straße. Möchten wir miteinander ins Gespräch kommen. [...]

Interaktive Comic-App Glasfäden erschienen

Im Herbst vergangen Jahres premierte unsere Kulturproduktion So glücklich, dass du Angst bekommst, ein kooperativ entwickeltes Figurentheaterstück als Zusammenarbeit zwischen dem Figurentheater am Theater Chemnitz und neue unentd_ckte narrative. Vietnamesische Frauen stehen auf der Bühne und spielen Szenen und Erzählungen aus ihrem eigenen Leben. Im Rahmen des Begleitprogramms Wir sind auch das Volk! zum Figurentheaterstück ist nun die interaktiven Comic-App Glasfäden erschienen, die sehr persönliche Einblicke in die Geschichte der [...]

Auftaktreffen im Erzgebirgskreis

Nicht allein zu sein und gemeinsam etwas zu bewegen, waren Gefühle, die viele Teilnehmende unserer Auftaktveranstaltung im Erzgebirgskreis am 12. März 2022 gespürt haben. In ländlichen Kreisen sind die Wege weit und die meisten Akteur:innen ehrenamtlich aktiv, so dass leider wenig Raum und Zeit für klassische Vernetzungstreffen bleibt. Nichtsdestotrotz und vielleicht auch gerade deshalb, folgten über 30 Menschen – aus den Bereichen Jugendarbeit, Soziokultur, Künstler:innen, Antifa Rechercheteams bis hin zu [...]

Das beste Publikum! – Workshop von Frl. Wunder AG (entwickelt von Syndikat Gefährliche Liebschaften)

Wir laden herzlich ein: Fr., 8.4. 16:30 - Start Bürgerhaus City, Rosenhof 18 Sa., 9.4. 10:00 - Start Chemnitz-Sonnenberg Stadtwirtschaft, Jakobstraße 46 Sa., 9.4. 15:30 - Start Bürgerhaus City, Rosenhof 18 maximal 8 Teilnehmende pro Rundgang Start Bürgerhaus City, Rosenhof 18 (tbc.) und Chemnitz-Sonnenberg Anmeldung Das beste Publikum! – Workshop von Frl. Wunder AG (entwickelt von Syndikat Gefährliche Liebschaften) Kunst liegt im Auge der Betrachtenden. Das Chemnitzer Festival für Darstellende Künste Der [...]

Neues Unentdecktes Zusammenkommen

Mit dem Verband der Freien Darstellenden Künste in Chemnitz startete 2021 die Kulturproduktion „Festival Der Rahmen ist Programm“. Vom 1.-5. Juni 2022 wird es im Stadtraum Chemnitz stattfinden. Die beteiligten Künstler:innen entwickelten in Workshops mit nun gemeinsam Inhalte, Fragestellungen. Sie begeben sich auf neue Wege. Wir wollen mit Menschen arbeiten, über die wir sprechen, aber MIT denen wir sonst nicht sprechen. Auf „vermeintlicher Augenhöhe“. Die kann jeder Mensch nur anstreben. [...]

Nach oben